Gross Unternehmen
 
 
 

Bieten Sie entlassenen Mitarbeitern Outplacement an

Können Sie individuelle oder kollektive Entlassungen nicht vermeiden? Dann stellt Ihnen Securex eine Reihe von unterstützenden Maßnahmen und Outplacement-Projekten vor.

Outplacement

Outplacement bedeutet mehr als die Begleitung bei der Suche nach einer neuen Arbeit. Denn diese Maßnahme umfasst außerdem :

  • psychologische und moralische Begleitung,
  • Erstellen einer persönlichen Bilanz,
  • Analyse und Ratschläge bei der beruflichen Neuorientierung,
  • Begleitung des selbstständigen Kandidaten,
  • und noch viel mehr.

Pflicht oder nicht

Entlassen Sie einen Mitarbeiter, der älter als 45 ist? Dann sind Sie unter bestimmten Bedingungen gesetzlich verpflichtet, ihm Outplacement anzubieten. Entlassen Sie einen jüngeren Arbeitnehmer? Dann ist Outplacement zwar nicht vorgeschrieben, aber stark empfohlen.

Auf jeden Fall von Vorteil

Sie scheuen diese Geldausgabe? Dann denken Sie daran, dass sich Ihr Outplacement-Angebot an entlassene Arbeitnehmer schnell als Vorteil für Sie und Ihr Unternehmen erweisen kann: 

  • Das Entlassungsgespräch verläuft reibungsloser.
  • Sie schränken das Risiko ein, dass es zu Konflikten kommt.
  • Ihre Hilfe wirkt sich positiv auf die Atmosphäre  und auf die Motivation der verbleibenden Mitarbeiter aus.
  • Das Image Ihres Unternehmens wird gestärkt, sowohl intern als auch extern.
  • Die Kosten für eine Outplacement-Maßnahme sind berufliche Kosten, die Sie steuerlich absetzen können.

Zögern Sie nicht länger und bieten Sie den Mitarbeitern, die Sie entlassen müssen, eine  Begleitung bei der Wiedereingliederung an.  Securex stellt Ihnen seine ganze Erfahrung im Bereich Outplacement zur Verfügung und stellt sich auf die jeweiligen Bedürfnisse Ihres Unternehmens und Ihres Arbeitnehmers ein.